Altersklassen und Streckempfehlungen

Die Einteilung der Alterklassen erfolgt nach der Deutschen Leichtathletikordnung (DLO) § 3. Maßgebend für die Zugehörigkeit zu einer Altersklasse ist das Geburtsjahr. Der Veranstalter kann bei VL innerhalb der Bereiche Männer, Frauen, Männliche und Weibliche Jugend und Kinder Wertungsklassen zusammenfassen.

Altersklasseneinteilung für 2022

Obergrenzen

Altersklassen

Einzel AK

Jahrgänge

Straße

Wald

Berglauf

Bambini

2017 u. jünger

0,8 km*

WK U8/ MK U8

W/M 6 + W/M 7

2015 u. jünger

2,0 km*

1,0 km*

WK U10/ MK U10

W/M 8 + W/M 9

2014 + 2013

3,0 km*

2,0 km*

WK U12/ MK U12

W/M 10 + W/M 11

2012 + 2011

5,0 km*

2,5 km*

WJ U14/ MJ U14

W/M 12 + W/M 13

2010 + 2009

7,5 km /

10 km**

4 km*

WJ U16/ MJ U16

W/M 14 + W/M 15

2008 + 2007

10 km /
15 km**

5 km

10 km

WJ U18/ MJ U18

-

2006 + 2005

25 km

8 km

15 km

WJ U20/ MJ U20

-

2004 + 2003

Marathon

10 km

15 km

Junioren/innen U23

-

2002 - 2000

100 km

beliebig

beliebig

Männer / Frauen

-

2002 u. älter

100 km

beliebig

beliebig

Senioren/innen M/W 30

-

1992 - 1988

100 km

beliebig

beliebig

Senioren/innen M/W 35

-

1987 - 1983

100 km

beliebig

beliebig

Senioren/innen M/W 40

-

1982 - 1978

100 km

beliebig

beliebig

Senioren/innen M/W 45

-

1977 - 1973

100 km

beliebig

beliebig

Senioren/innen M/W 50

-

1972 - 1968

100 km

beliebig

beliebig

Senioren/innen M/W 55

-

1967 - 1963

100 km

beliebig

beliebig

Senioren/innen M/W 60

-

1962 - 1958

100 km

beliebig

beliebig

Senioren/innen M/W 65

-

1957 - 1953

100 km

beliebig

beliebig

Senioren/innen M/W 70

-

1952 - 1948

100 km

beliebig

beliebig

Senioren/innen M/W 75

-

1947 - 1943

100 km

beliebig

beliebig

Senioren/innen M/W 80

-

1942 - 1938

100 km

beliebig

beliebig

Senioren/innen M/W 85

-

1937 - 1933

100 km

beliebig

beliebig

Senioren/innen M/W 90

-

1932 - 1928

100 km

beliebig

beliebig

Senioren/innen M/W 95

-

1927 u. älter

100 km

beliebig

beliebig

*Empfehlungen der DLV-Bundesausschüsse Laufen und Jugend. Darüber hinaus werden für Straßenwettbewerbe in kindgemäßer Form folgende Streckenlängen Empfohlen: U8: 1,0km / U10: 2,0 km / U12: 4,2 km. Als Untergrenzen werden empfohlen: U8: 0,5 km / U10: 1,0 km / U12: 1,5 km

**In diesen Disziplinen besteht die Möglichkeit, in der nächsthöheren Alters-/Wertungsklasse zu starten (DLO §7.1/7.2/8). Die Altersklassen U16 und jünger können auch jahrgangsweise ausgeschrieben werden (M/W 15, M/W 14 etc.). Alle Teilnehmer werden anhand des Geburtsjahres einer Altersklasse zugeordnet. In welchen Altersklassen der Veranstalter wertet, entnehmen Sie den jeweiligen Ausschreibungen. Senioren können auch in jüngeren Altersklassen starten. Kinder (U12 und jünger) und Jugendliche U14 und U16 dürfen an einem Tag nur an einem Lauf teilnehmen. Kinder (U12 und jünger) sollen innerhalb von acht Tagen nur an einer Veranstaltung teilnehmen.